Dehler, Tee, Cafe, Kaffee, Kakao, Trinkschokolade, Accessoires
.
DEHLER® | INFO

JAPAN Tee


Tee aus Japan

Das Ritual der japanischen Teezermonie mit all seinen stilisierten Feinheiten fernöstlicher Ästhetik hat viel zum Mythos Grüner Tee beigetragen.

Japan konnte sich über rund ein Jahrtausend hinweg jene Sorgfalt und Achtsamkeit im Umgang mit der einzigartigen Teekultur bewahren, die noch heute so mancher Manager in seinem modernen Citybüro praktiziert.

Als klassischer Richtungsweiser auf dem 'Tee-Weg' gilt das zu Beginn unseres Jahrhunderts erschienene 'Buch vom Tee' des zitatenreichen Kulturphilosophen Kakuzo Okakura, für den sich "die Welt in der Teeschale" findet.

Japan erzeugt vornehmlich Grüntee. Meistgetrunkende Sorte ist der in vielen Varianten produzierte Sencha. Seine Blätter beginnen im April zu knospen, sind im Juli ausgereift und werden unmittelbar nach der Ernte gedämpft, dann so lange gerollt, bis sie grünen Nadeln gleichen.

Zum Ende der Ernte im Spätsommer kommt eine einfache Sencha Type, der sogenannte Bancha, zur Pflückung, dessen Blätter bereits dicker und Fasern härter sind.

Beide Tees finden gern auch vermischt mit geröstetem Vollkornreis unter der Bezeichnung Genmaicha Verwendung im täglichen Gebrauch. Diese Beimischung ist nicht nur preiswert, sondern mildert überdies den gelegentlich bitteren Aufguß.


Luxus besonderer Art stellt hingegen der in der westlichen Welt als 'Schattentee' bekannte Gyokuro dar. Die Aufzucht der jungen Knospen im Dunkel dichter Bambusmatten geben ihm die smaragdgrüne Farbe und den besonders milden Charakter.

Ausschliesslich Blattknospen und bestenfalls das erste zarte Blatt werden zumeist gegen Ende April nach kaiserlicher Pflückmethode geerntet.

Unerlässlich für die Ausübung der traditionellen Zeremonie der 'Tee-Meister' ist der Matcha. Dieses jadegrüne Pulver aus fein vermahlenen Blättern der besseren Teesorten wird mit einem kleinen Bambusbesen in einer Schale heissen Wassers zubereitet und noch leicht schaumig getrunken.

DEHLER® | TEE CACAO CAFE bietet Ihnen dazu im Kapitel 'ACCESSOIRES' einen kompletten 'Matcha-Set'.

Spürbar ist der Geist der 'Zen'-Philosophie ebenso in den kunstvoll angelegten Teegärten. Die wichtigsten Pflanzungen finden sich im Bezirk Shizuoka westlich von Tokio, im Uji-Distrikt bei Kyoto, am Fusse des Fujiama sowie auf der Insel Kyushu.




HOTEL REKLAME /advertising

Reklame aus vergangenen Tagen für das Traditionshotel 'Bund' in Yokohama am Fusse des heiligen Fuji.
...................................................


CEYLON >

CHINA >

INDIEN >

Besondere
PROVENIENZEN >

Tee TEE /tea area Tee
ZURUECK /back > go
DEHLER® | TEA-COFFEE-ACCESSORIES > go DEHLER® | PREPARATION-TIPS-INFOS > go go DEHLER® | COMPANY-COMPETENCE-QUALITY > go DEHLER® | eSHOP + B2B > go DEHLER® | SITEMAP-CONTACT-CREDITS > go . .
Tee
DEHLER® | KONTAKT /contact us > go