Dehler, Tee, Cafe, Kaffee, Kakao, Trinkschokolade, Accessoires
.
DEHLER® | INFO

CHINA Tee


Tee aus China

Das Reich der Mitte mit seiner bemerkenswerten Sortenvielfalt gilt als Wiegenland des Tees. Noch zu Beginn des vorigen Jahrhunderts wurde der Weltmarkt von den Chinesen beherrscht, die heute nach Indien und zumeist vor Sri Lanka den Platz Zwei innehaben, obgleich etwa zwei Drittel der Jahresproduktion im Lande selbst konsumiert werden.

Mit geheimnisumwitterten, ehemals kaiserlichen Teegärten einerseits sowie bestens entwickelter Teeindustrie vervollkommnete man im Laufe der Jahrhunderte in den südlichen und mittleren Provinzen mehr und mehr die Kunst der Teeveredelung.

Angebaut wird Grüner Tee wie der kugelig 'gelollte' Gunpowder oder der langblättrige Chun Mee, Schwarze Tees wie beispielsweise Keemun, Szechuan, Hunan oder Yunnan sowie halbfermentierter Oolong.

Letzterer wird vornehmlich in Taiwan als gesuchte Rarität in besten Teegärten unter der früheren Handelsbezeichnung Formosa kultiviert.

Der wenig Teein enthaltende Oolong ist an seinem orchideenartigen Duft zu erkennen und zeigt vermischt mit Orangenblüten zusätzlich eine beruhigende Wirkung.


Dies ist übrigens eine der apartesten Blatt-Tee - Mischungen im DEHLER® | TEE CACAO CAFE - Assortiment von .

Die Haupterntezeiten beginnen circa März auf der Insel Hainan, dem südlichsten Anbaugebiet, auf dem südchinesischen Festland im April und enden jeweils im September. Auf Taiwan werden sechs Ernteperioden unterschieden.

Traditioneller Umschlagplatz ist die zweimal jährlich stattfindende Messe von Guangzhou in Canton. Ungebräuchlich in China sind die im 'tea business' ansonsten üblichen Auktionen. Insgesamt unterliegt der teils recht mühsame Teehandel den staatlichen Kooperativen oder deren Agenten.

Hingegen garantieren die mustertreuen Tee-Lieferungen der numerierten Standardsorten, ob grün oder schwarz, tatsächlich über Jahre hinweg konstante Qualität.

Auch die Aromatisierung von Tee geht auf chinesische Tradition zurück. Ein Lapsang Souchong mit seiner typischen Rauchnote, Rosentee oder ein mit duftenden Blüten versetzter Jasmin-Tee sind weltweit stets gefragte Aromasorten.



> Tee - ZUBEREITUNG


CHINA-SCHÖNHEIT /Chinese beauty

China-Schönheit der Dreißiger Jahre.
......................................................


CEYLON >

INDIEN >

JAPAN >

Besondere
PROVENIENZEN >

Tee TEE /tea area Tee
ZURUECK /back > go
DEHLER® | TEA-COFFEE-ACCESSORIES > go DEHLER® | PREPARATION-TIPS-INFOS > go DEHLER® | COMPANY-COMPETENCE-QUALITY > go DEHLER® | eSHOP + B2B > go DEHLER® | SITEMAP-CONTACT-CREDITS > go . .
Tee
DEHLER® | KONTAKT /contact us > go